Webdesign

zurück

Design bedeutet optimale Funktionalität und soll darüber hinaus das Auge umschmeicheln. Wir legen großen Wert auf eine geradlinige Corporate Identity und ein stilsicheres Corporate Design. Machen Sie Ihr Produkt und/oder Ihr Business zu einer wiedererkennbaren Marke, um ein kontinuierliches Wachstum am Markt zu erreichen. Die optimale Usability behalten wir mit unserem Konzept für Sie stets im Blick.

Was ist Responsive Design?

Früher war eine Website einfach nur eine Website und sah immer und überall gleich aus. Auf dem Desktop, wie auf dem Smartphone. Wenn Websites nur für den Desktop gestaltet sind, geht auf anderen Geräten schnell die Übersicht flöten. Zu klein, zu groß, zu langsam. Erst mal auf 500% zoomen, um diesen verdammten Button zu drücken. Heute gibt es die Möglichkeit, Internetseiten Responsive zu gestalten. Dabei passt sich die Seite automatisch dem Gerät an, auf dem es betrachtet wird. Klingt super, oder?

So geht´s:

devices_scaled.svg

Beim Seitenaufruf erkennt die Website, von welchem Gerät sie angesprochen wird. Anhand vorher definierter Displaygröße wird nun die optimale Verteilung und Darstellung der Inhalte gewählt. Texte, Bilder und Struktur passen sich dem Ausgabemedium an.

Wir legen die Webseite nach einem flexiblen Raster an. Dieses bestimmt z.B. die Umbruchstellen des Designs, respektive der Inhaltselemente, also ab wann etwa ein bestimmtes Objekt unter ein anders rutscht. Auch alle Bilder und Grafiken sollten flexibel sein, damit sie sich jederzeit dem Raster anpassen können. Für Schrift gibt es nicht mehr nur eine feste Schriftgröße, sondern auch diese skaliert mit dem erkannten Gerät zu einer optimalen Darstellungsgröße.

Auf kleineren Geräten - wie zum Beispiel Smartphones - ist es sinnvoll, Inhalte abgespeckt darzustellen oder sie sogar ganz wegzulassen. Welche Information Ihrer Webseite für den U-Bahnfahrenden Smartphone Nutzer sinnvoll zu sehen ist, definieren wir gemeinsam.

Eine Website ist also nicht mehr nur ein und dieselbe Website, sondern sieht auf allen Bildschirmen unterschiedlich und optimal aus. 

Alles hat einen Grund

Geldersparnis.

Durch eine responsive Gestaltung sparen Sie sich die gesonderte Entwicklung einer mobilen Website. Auch das spätere Pflegen der Inhalte muss so nur einmal gemacht werden.

Übersicht.

Die Seite wirkt auf allen Geräten aufgeräumt und übersichtlich. Extrems Zoomen gehört der Vergangenheit an. Die Website sieht gut für jedermann aus.

Mehr Traffic.

Mittlerweile gehen schon über die Hälfte aller Internetnutzer auf anderen Geräten als dem klassischen Desktop-PC online. Tendenz weiter steigend. Ist Ihre Website für alle Fälle optimiert, steigen die Nutzerzahlen!

Schnellere Ladezeiten.

Durch die Optimierung der angezeigten Inhalte je nach Ausgabegerät werden nie mehr Dateien und Informationen geladen, als notwendig.

Präsenz.

Google bewertet Responsive optimierte Seiten besser, als solche die es nicht sind. So landen Sie im Pagerank weiter vorner und können von mehr Nutzern gefunden werden.

Sie möchten das auch?

Sie möchten das auch?